Hammerschmiedsee

Jede Zeltgemeinschaft hat einmal während des Lagers die Möglichkeit, sich auf Wanderschaft zum Hammerschmiedsee zu begeben.

Nach 30-45 Minuten wird der See erreicht. Dort werden Ruder- oder Tretboote gemietet, und die Gruppe kann zur Bootsfahrt auf dem See starten.

Die Ruhe abseits vom Trubel auf dem Zeltplatz der Zimmerbergmühle ist immer eine willkommene Abwechslung und eine geeignete Möglichkeit, den Zusammenhalt der Zeltgemeinschaft zu stärken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.