Tag 02 – Wasser Marsch!

Anders als sonst, geht es am 2. Tag nicht nach dem Morgenkreis in den Wald. Nach einem erfrischenden „I’m singing in the rain“-Bewegungsspiel haben die Zeltgemeinschaften damit begonnen, ihren Teil der Lagerfahne und ihre Zelt-Schilder zu gestalten.

Wie jeden Tag findet nach dem Mittagessen die allseits beliebte Mittagspause statt, die mit dem Angebot der Zwischenmahlzeit beendet wird. Wer wollte, konnte sich Melonenstücke schmecken lassen. Neben den AGs mit T-Shirts bemalen und Origami falten war das Highlight des Tages die Wasserrutsche!

Dank Stuki wurden heute auch gleich alle Zelt-Schilder wetterfest gemacht und vor den Zelten montiert. Nach einem kurzen aber sehr kräftigen Schauer am Nachmittag wurde auch der Abendkreis an den Essplatz verlegt. Das Wetter wirkte sich überhaupt nicht negativ auf die Stimmung aus: Der Lagersong ist schon jetzt ein Hit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.