Tag 10 – Wasserschlacht

Mittwoch, der 10te Tag. Diesmal ein normaler Tag??? Mittlerweile würde ich sagen, dass es in der Zimmerbergmühle nie normale Tage gibt. Es passiert immer wieder etwas Neues. Die Kinder und auch die Betreuer haben immer wieder neue Ideen wie man so einen Lagertag verschönen könnte.

Dieses mal packte z.B. Rätze kurzerhand den Gartenschlauch aus und sorgte bei der anschließenden Wasserschlacht für jede Menge Erfrischung. Ein paar Betreuer mussten, sozusagen, von den Kindern mit „leichtem“ Zwang überredet werden. Auch wenn sich diese teilweise 2mal Umgezogen hatten (Gell Didi!).

Bei den AG´s ging es heute zum Einen wieder um den Bunten Abend, zum Anderen wurde wieder T-Shirt besprüht (sehr hohe Nachfrage), aber auch Jugger stand sehr hoch im Kurs.

Am Abend ging es um den ZBM Cup. Bei den Turnier-Endspielen kämpften die letzten Mannschaften um Platz 1, bzw. Platz 3. Am Morgen zuvor waren die Zeltgruppen wie immer im Wald und hatten dort sichtlich Spaß. Bleibt nur noch die Bekanntgabe der heutigen Speisekarte: Schnitzel mit Pommes und am Abend gab es Briegel mit Wurst/Käse dazu Paprika und Tomaten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.